Rollcontainer

Der Rollcontainer folgt seinem Nutzer überall hin, ist elektronisch verschließbar und ein mobiles Organisationstalent mit großem Stauraum, das selbst schnell unter dem Tisch verstaut ist. Und genauso schnell ist er wieder hervorgezogen und wird dank ebener Ablagefläche und passendem Filzkissen flugs zur spontanen Sitzgelegenheit.

Tischabsorber

Der Tischabsorber sieht klein aus, entfaltet aber große akustische Wirkung. Dafür sorgen Materialwahl und Konstruktion: Der Filz bringt hohe Schallabsorptionseigenschaften mit. Mit der Kralle lässt er sich unkompliziert am Tisch befestigen. Und egal ob große Wand oder kleiner Tischabsorber – alle Akustikelemente aus Filz sind zugleich Pinnwand und Präsentationsfläche.

Hochcontainer

Klassisch ist an diesem Hochcontainer nur noch die äußere Form. Die Neuinterpretation macht den Hochcontainer mit zeitgemäßer Ausstattung zum Verwandlungskünstler, der im Büro zudem akustisch wirkt. Das Grundgehäuse aus Metall bringt die notwendige Stabilität. Der Apothekerauszug sorgt für Übersicht, das elektronische Schloss für Diskretion. Alles andere kann der Nutzer frei wählen: Seitenfüllungen, Ausstattungstiefe, Farben, Materialien. Und der Nutzer bestimmt auch die Funktion, ob der Hochcontainer mit seinen drei Ordnerhöhen als Aktenschrank an der Wand steht, ganz traditionell zwischen zwei Schreibtischen oder als Trennelement im Raum, um als Stehtisch und Besprechungsinsel aufzutreten.