Besprechungstisch A Plus

Endlich ein Interaktionstisch, an dem alle Platz haben und alle gleichzeitig große Pläne ausbreiten können – im Kopf oder auf Papier, im Sitzen oder im Stehen, auf zwei, vier oder mehr Metern Länge. Die durchgehende Arbeitsplatte ruht auf drei Füßen und ist in vielen Farben erhältlich. Das Designkonzept übernimmt die bewährte A-Fuß-Form, integriert darin die elektrisch höhenverstellbaren Hubsäulen und sorgt mit dieser Konstruktion für allerhöchste Stabilität auch im Überformat. Die Höhenverstellbarkeit inspiriert zu Positionsänderungen und Perspektivwechseln. Damit alle am Tisch zu einer gemeinsamen Haltung finden.

Tischplatten

Holzwerkstoff / melaminbeschichtet / 25mm / weißgrau / Miniperl* /
ABS-Kante, 2mm

OSB-Platte / 25mm / schwarz gespachtelt und lackiert / ABS-Kante, 2mm, schwarz

Tischkanten

* Oberflächenglanz gemäß Büromöbelnorm DIN 4554 unterhalb 0,45

A-Fuß Plus mit Hub

A-Fuß Plus Stahl,
pulverbeschichtet , Feinstruktur
Hubsäule glatt

Standardfarben
Graphitschwarz RAL 9011
Anthrazitgrau RAL 7016
Resedagrün RAL 6011
Signalweiß RAL 9003

A-Fuß Plus Holz
Esche massiv, klar matt lackiert
Stahl, pulverbeschichtet, Feinstruktur
Hubsäule glatt

Aufbau

Features und optionales Zubehör

Besprechungstisch A Plus - Stahl / Melamin
Unterbaucontainer
Bedienpanel Auf / Ab

Tischabsorber

Der Tischabsorber sieht klein aus, entfaltet aber große akustische Wirkung. Dafür sorgen Materialwahl und Konstruktion: Der Filz bringt hohe Schallabsorptionseigenschaften mit. Mit der Kralle lässt er sich unkompliziert am Tisch befestigen. Und egal ob große Wand oder kleiner Tischabsorber - alle Akustikelemente aus Filz sind zugleich Pinnwand und Präsentationsfläche.

Besprechungstisch A Plus
Fußgestell Holz

Besprechungstisch A Plus
Bedienpanel Auf / Ab